Euroregion Elbe/Labe

Fotowerkstatt Sandstein

Projektnummer:

EEL-0005-SN-12.11.2015

Lead Partner:

Portal e.V.
Hüblerstraße 42a, 01309 Dresden
http://www.portal-ev.de

Projektpartner:

UFO
Hviezdoslavova ulice, 614/16, 40003 Ústí nad Labem

Zeitraum:

11.01.16 - 30.09.16

Fördermittel:

11.832,84 Euro

Inhalt

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Das gilt auch für ein Foto aus der Grenzregion Sachsen/ Böhmen in der Sächsischen bzw. Böhmischen Schweiz. Die Fotowerkstatt Sandstein hat sich zum Ziel gesetzt, diesen Informations-Bedarf über die Euroregion Elbe/ Labe aufzuarbeiten und eine Veranstaltung mit hohem Schauwert ins Leben zu rufen. Fotoausstellungen über das Elbsandsteingebirge und Workshopangebote sollen Anwohnern und Besuchern der Region im Rahmen der Fotowerkstatt zugängig sein.
Zur Schaffung der grenzüberschreitenden Kooperation werden im Rahmen der Fotowerkstatt neue Kontakte zwischen Fotografen, Galerien und Anbietern touristischer Angebote im deutschen und tschechischen Raum geknüpft. Durch die Ausstellungen, die zeitgleich in Tschechien und Sachsen gezeigt werden, findet eine große Öffentlichkeitswahrnehmung statt. Die Ausstellungsinhalte werden von Fotografen und Teilnehmern der Workshops grenzüberschreitend gestaltet. Somit können bestehende Kooperationen gefestigt und neue Kooperationen hergestellt werden. Die Ausstellung, Fotokurse und Workshops finden in Räumlichkeiten im deutsch/tschechischen Grenzraum der Euroregion statt.
Die Aktivitäten der grenzüberschreitenden Fototouren, begleitet von themenbezogenen Fotowettbewerben, finden im Raum zwischen Dresden und Usti n.L., vor allem im Elbsandsteingebirge statt.
Die Zielgruppe der Fotowerkstatt Sandstein reicht vom Einsteiger- Fotoamateur, über bereits erfahrende Amateurfotografen bis hin zu Profifotografen. Aber auch Touristen und Besucher der Region sind eingeladen, sich an den Veranstaltungen zu beteiligen oder sich die eindrucksvollen Bilder in den Ausstellungen anzusehen. Kinder und Jugendliche können durch die Angebote die Fotografie als ihr neues Hobby entdecken und neue, grenzüberschreitende Bekanntschaften schließen und somit eventuelle Vorurteile durch den direkten Kontakt zu einander abbauen.
Die Fotowerkstatt ist ein Veranstaltungsangebot mit hohem touristischen Potential. Sie wirbt mit den Bildern nachhaltig für die Euroregion Elbe/ Labe.
Die Fotowerkstatt Sandstein ist ein Kleinprojekt in Vorbereitung eines Großprojektes mit dem Titel: "Fotofestival Sandstein".

Ergebnisse, Mehrwert, Nachhaltigkeit

Die grenzüberschreitende Fotowerkstatt Sandstein schafft in der Euroregion Elbe/ Labe insbesondere in der Sächsischen und Böhmischen Schweiz/ Elbsandsteingebirge einen neuen Treffpunkt für fotobegeisterte Hobbyfotografen, Fotografen und Touristen.
Der Mehrwert der Fotowerkstatt Sandstein erschließt sich besonders daraus, dass durch die zahlreichen Besucher die grenzüberschreitenden Kontakte über das Thema Fotografie befördert werden. Positiver Zusatz-Effekt, die regionale Wirtschaft im Bereich Tourismus wird ebenfalls nachhaltig gestärkt.
Die Fotowerkstatt Sandstein dient als Kleinprojekt der Vorbereitung und Test für eine Veranstaltungsreihe im Rahmen eines Großprojektes. Ziel ist das entstehende Großprojekt Fotofestival Sandstein. Durch die Fotowerkstatt werden die resultierenden Projektergebnisse und Kooperationen der Fotowerkstatt weiter zugänglich sein und weitere Veranstaltungen im Rahmen des Fotofestivals Sandstein können sich daran orientieren. Die Zusammenarbeit der beiden beteiligten Projektpartner bleibt damit nachhaltig bestehen und wird weiter intensiviert.
Die entstandenen Bilder der Fotoworkshops werden die Besucher der Region grenzüberschreitend in den Galerien sehen.
Kinder und Jugendliche aber auch Erwachsene lernen den Naturraum der Sächsischen und Böhmischen Schweiz/ Elbsandsteingebirge zu schätzen, indem sie ihn fotografisch erkunden und erfahren somit auch mehr über ihre Ländernachbarn. Das stärkt zudem den Umweltschutz und den sanften Tourismus der Region und ist somit ein Beitrag zum Klimaschutz und der Sicherung/ Ausbau von Arbeitsplätzen der Region.

Best practice

Die Fotowerkstatt Sandstein ist ein Fotoworkshop Angebot für Fotoamateure in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz. Zudem gibt es Fotovorträge und Fotowanderungen. Die Foto-Treffen dienen dem besseren Kennenlernen und Zusammenarbeiten von Fotoamateuren in der Euroregion Elbe/ Labe. Dadurch enstehen mehr und bessere Fotos der Euroregion Elbe/Labe. Somit wird die Region bekannter und der Tourismus wird im Allgemeinen gestärkt. Arbeitsplätze können somit dauerhaft in der Region gesichert werden. Durch gute Fotos, die vor allem im Internet verbreitet werden, wird das positive Image der Region gestärkt und die unproblematische Zusammenarbeit über die Deutsch/ CZ Grenze positiv kommuniziert. Das stärkt den Europäischen Gedanken.