Euroregion Elbe/Labe

Erweiterung Handball Elbe - Labe Liga

Projektnummer:

EEL-0518-CZ-06.11.2018

Spiegelprojekt:

EEL-0393-SN-09.05.2018

Lead Partner:

ASK Lovosice
U stadionu 1022, 41002 Lovosice
http://www.hazenalovosice.cz

Projektpartner:

HSV Dresden e.V.
Lauensteiner Strasse 21, 01277 Dresden
http://www.hsvdresden.de

Zeitraum:

01.01.19 - 30.04.19

Fördermittel:

7031,37 Euro

Inhalt

ASK Lovosice wird sich auf eine intensivere Zusammenarbeit mit der aktuellen PP1 konzentrieren. 8 Clubs aus verschiedenen Regionen der Euroregion Elbe- Elbe werden systematisch in das Projekt eingebunden. Zur Stärkung der Verbindungen zwischen den Partnern ist geplant, den Elben Jugendpokal um eine weitere Alterskategorie - B-Jugend - zu erweitern. Dies wird mehr Teilnehmer aus beiden Regionen und einen umfassenderen Austausch von Erfahrungen und Informationen als bisher erfordern. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit sollte die Fähigkeit gewährleisten, in aktuellen und zukünftigen Fragen im Bereich Sport zusammenzuarbeiten. Wir würden gern besseres Umfeld schaffen, das die Teams in ihrer Leistung unterschtützt und auch das Gesamtniveau des Wettbewerbs verbessert, das dann folgend andere Teams in ausgewählten Regionen oder andere Projektpartner anziehen könnte. Grundlegende Unterstützung für die oben genannten ist die Realisierung des zweiten Jahres des Elben Jugendpokal. Im Jahr 2019 plante das Realisationsteam insgesamt 6 Turniere, 3 in Lovosice und 3 in Dresden. An jedem Turnier nehmen dann 3 Alterskategorien teil:
• D-Jugend(3 tschechische Teams, 3 Teams aus Deutschland)
• C-Jugend (3 tschechische Teams, 3 Teams aus Deutschland)
• B-Jugend (2 tschechische Teams, 2 Teams aus Deutschland)
An diesem Projekt werden nicht nur Spieler und Trainer teilnehmen, sondern auch Eltern und andere Bürger von Städten beider Partner, deren Anzahl nicht im Voraus gezählt werden kann. Zur Visualisierung des "Elben Jugendpokal" werden wir an der Werbung durch bereits bestehende Webseiten, soziale Netzwerke und neu durch die Infofleyr arbeiten, die an der Grundschule und an der Sporthalle Chemik gestellt werden. HK Lovosice wird die Öffentlichkeit über die Realisierung des Elben Jugendpokal in dem gedruckten Monatsblatt „Lovosický dnešek“ informieren. Alle Sportfreunde können sich am Projekt beteiligen. Geschlecht, Rasse oder ethnische Zugehörigkeit werden nicht bevorzugt. Das langfristige Ziel bleibt die Verbindung des Elben Jugendpokal mit der tschechisch - slowakisch - polnischen Liga.

Ergebnisse, Mehrwert, Nachhaltigkeit

Das Ergebnis des Projekts werden stärkere Verbindungen zwischen den bereits
beteiligten Teams sein, aber auch neue Partnerschaften, die sich aus dem
Hinzufügen einer anderen Alterskategorie ergeben. Eine aktive Beteiligung der
folgenden Teams wird erwartet: HK FCC Město Lovosice , Liberec Handball, TJ
Lokomotiva Louny, Dukla Praha, HC Glauchau, SG Aue, HSV Dresden, NSG
Westsachsen. Verknüpfte Kontakte werden nach dem Abschluss des Projekts
beibehalten, einschließlich anderer Turniere oder Trainingslager. Es ist wahrscheinlich, dass das Projekt auch die Frequenz des Spieleraustauschs unter
den Clubs der Euroregion Elbe-Labe erhöhen wird, was zu einem besseren
Verständnis der verschiedenen Kulturen und des gegenseitigen Vertrauens
beitragen wird.

Best practice

Die Handballvereine von HK Lovosice und HSV Dresden erweiterten die Elbe-Labe-Liga, in der das 2. Jahrgang des Elbe-Pokals stattfand. Mit Unterstützung der Euroregion wurden 6 Turniere in 3 Alterskategorien organisiert (D-Jugend,C-jugend,B-Jugend).
Die Turniere fanden den ganzen Tag mit der deutsch-tschechischen Mannschaft statt.Über die Turniere wurde durch Webseiten, soziale Netzwerke und Plakate informiert, die an den Anschlagtafeln der Stadt angebracht waren. Insgesamt nahmen 8 Mannschaften teil, 3 tschechische, 5 deutsche. Die Ergebnisse sind auf dem Elbe-Labe-Ligaportal zu finden. Das wichtigste Ergebnis des Projekts ist die Gründung von Partnerschaftsclubs und die Schaffung mehrerer internationaler Erfahrungen für tschechisch-deutsche Jugendliche. Das Ergebnis des Projekts diente dazu, die Zusammenarbeit auszubauen und die Liga zu erweitern.

ProCache: v401 Render date: 2024-02-08 18:57:59 Page render time: 0.3710s Total w/ProCache: 0.3735s