Euroregion Elbe/Labe

Willkommen bei der Euroregion Elbe/Labe!

Ein Leben mit den Nachbarn „von Angesicht zu Angesicht“, anstatt „Rücken an Rücken“. Die Euroregion Elbe/Labe verbindet die Menschen entlang der sächsisch-tschechischen Grenze. Unsere Ziele sind der Aufbau von gegenseitigem Vertrauen und die Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in den verschiedensten Bereichen des gesellschaftlichen Lebens.

Aktuelle Corona-Regeln in Tschechien und Sachsen

Corona-VirusHier finden Sie die aktuellen Regelungen zur Eindämmung der Covid19-Pandemie in Sachsen und Tschechien.

Die aktuellen Infektionszahlen in der Grenzregion finden Sie hier.

Neuigkeiten

Sechs-Regionen-Dialog -im Onlineformat

Diskutieren Sie mit!

Als Fortsetzungsveranstaltung zu "Nahtstellen Europas: Grenzgänger:innen im Gespräch" können Menschen aus Sachsen, Niederschlesien, den Regionen Karlovy Vary, Usti, Baden-Württemberg und Grand-Est über ihre gemeinsamen Erfahrungen als Bürgerinnen und Bürger einer Grenzregion, insbesondere in der Corona-Pandemie, sprechen und diskutieren. Verschaffen Sie sich Gehör!

Nahtstellen Europas: Grenzregionen im Gespräch

Am 27. November 2021 laden wir 60-80 Bürgerinnen und Bürger aus Sachsen (Deutschland), Niederschlesien (Polen), Region Karlovy Vary und Region Ústí (Tschechien) zu einem ersten Online-Dialog ein. Es geht um aktuelle Herausforderungen und Zukunftsfragen der EU. Die Veranstaltung ist außerdem die Grundlage für den anschließenden 6-Regionen-Dialog.

Digital und europäisch lernen mit dem Europäischen Wettbewerb,Do, 25. November 2021, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

In diesem Kurs sollen am Beispiel des 69. Europäischen Wettbewerbs die didaktisch-methodischen Möglichkeiten der virtuellen Zusammenarbeit in Europa erarbeitet und in der Vorbereitung ausprobiert werden.

139. Sandstein Schweizer - Herausgabe für Oktober von der Nationalparkverwaltung Sächsische Schweiz

Was gibt's Neues im Nationalpark Sächsische Schweiz?

Pirna - 13.10.2021: Couragiert debattiert - Deutschland und Tschechien nach den Wahlen

Der Verein Aktion Zivilcourage Pirna e.V. lädt gemeinsam mit seinen Partnern am Mittwoch, dem 13. Oktober 2021 von 19. bis 21.15 Uhr im Pirnaer Ratssaal und per Livestream (Zoom) zur Diskussion zum aktuellen Thema "Couragiert debattiert - Deutschland und Tschechien nach den Wahlen" herzlichst ein.

Alle Meldungen unter Aktuelles.

Nächste Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen...

Weitere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender.