Euroregion Elbe/Labe

Jugendbegegnung Judo Dresden-Teplice 2018

Projektnummer:

EEL-0446-SN-29.05.2018

Lead Partner:

VFB Hellerau-Klotzsche e.V.
Karl-Liebknechtstraße 53, 01109 Dresden
http://www.vfb-hellerau-klotzsche.de

Projektpartner:

SK PRO SPORT TEPLICE
Pod Doubravkou 29/59, 41501 Teplice

Zeitraum:

01.06.18 - 31.12.18

Fördermittel:

5.916,99 Euro

Inhalt

Wir möchten Freundschaften zwischen Sportlern aus Deutschland und aus Tschechien aufbauen. Sport ist aus unserer Sicht ein hervorragendes Mittel, damit sich die Jugendlichen aus Tschechien und Deutschland kennen lernen und dass Kontakte und Freundschaften entstehen.
Wir möchten innerhalb eines Monats zwei sportliche Jugendbegegnungen derselben Gruppen durchführen, einmal in Tschechien, einmal in Deutschland. Dabei sollen sich die Jugendlichen durch Sport und gemeinsame Aktionen näher kommen.
Weitere regelmäßige Begegnungen in den kommenden Jahren werden angestrebt. Ausgehend von diesem Kontakt können aber auch weitere Kooperationen entstehen, zum Beispiel durch andere Sparten der Vereine oder andere Vereine der beiden Städte.
Die Zielgruppe sind Jugendliche ab 12 Jahren und junge Erwachsene.
Sport und Spiele sehen wir als ideales Medium zu Etablierung der Chancengleichheit. Im Judo wird auf die Gleichberechtigung der Geschlechter großen Wert gelegt. Die gemeinsamen sportlichen und spielerischen Aktionen treten jeder Art von Diskriminierung aufgrund des Geschlechts, der Rasse oder der ethischen Herkunft entgegen.

Ergebnisse, Mehrwert, Nachhaltigkeit

Im ersten Schritt ein Kontakt zwischen Jugendlichen, Überwindung von Vorurteilen und sprachlichen Barrieren. Im zweiten Schritt dann Multiplikatoreffekt über Presseauftritt und wenn möglich Ausweitung auf weitere Judovereine aus Teplice und Dresden oder andere Sportarten.

Best practice

Ein Projektbericht wird in Papierform mit eingereicht.

ProCache: v401 Render date: 2024-02-25 22:10:30 Page render time: 0.3994s Total w/ProCache: 0.4021s