Euroregion Elbe/Labe

Zugverkehr zwischen Deutschland und Tschechien ab Sonntag eingestellt

Für alle Flug-, Bahn- sowie Busunternehmer gilt nun, dass man keine Gäste aus den Gebieten mit dem Auftreten besonders gefährlicher Virusvarianten nach Deutschland befördern darf.

13.02.2021

Ab dem 14.02.2021 wird die gesamte Tschechische Republik seitens der Bundesrepublik als Virusvariantengebiet eingestuft.

Für alle Flug-, Bahn- sowie Busunternehmer gilt nun, dass man keine Gäste aus den Gebieten mit dem Auftreten besonders gefährlicher Virusvarianten nach Deutschland befördern darf. Ausnahme gibt es nur für deutsche Staatsbürger oder für Reisende, die in Deutschland dauerhaft leben. Deutsche Bahn hat bereits angekündigt, ab Sonntag (14.02.2021) alle Verbindungen nach Tschechien einzustellen.

Landesecho: Ab Sonntag gibt es bis auf Weiteres keinen regionalen sowie internationalen Zugverkehr zwischen Deutschland und Tschechien mehr.

Weitere Infos:

Deutsche Botschaft Prag

Pressemitteilung des BMI

Stand: 13.02.2021

ProCache: v401 Render date: 2024-06-23 17:52:38 Page render time: 0.5437s Total w/ProCache: 0.5455s