Euroregion Elbe/Labe

Ausstellung "Tschechische Heldinnen" wird am 2.11. eröffnet

Die Ausstellung "Tschechische Heldinnen - Bedeutende Frauen der tschechischen Geschichte und Gegenwart" wird vom 2. November 2023 bis zum 11. Januar 2024 im Kulturrathaus Dresden zu sehen sein.

01.11.2023

Vierzig bedeutende Frauen der Geschichte und Gegenwart werden in einer Plakatausstellung des Tschechischen Zentrums porträtiert. Die Plakate wurden von Studierenden der Universität Plze`´n gestaltet, so dass jedes ein eigens gestaltetes Kunstwerk in einem eigenen Stil ist. Unter den Porträtierten sind Herrscherinnen, Malerinnen, Schriftstellerinnen, Politikerinnen, Wissenschaftlerinnen, Sportlerinnen uvm.

Am 2. November um 19.30 Uhr wird die Ausstellung im Kulturrathaus Dresden im Rahmen der Tschechisch-Deutschen Kulturtage eröffnet. Annekatrin Klepsch (Beigeordnete für Kultur, Wissenschaft und Tourismus der Landeshauptstadt Dresden) und Dr. Markéta Meissnerová (Generalkonsulin der Tschechischen Republik in Dresden) werden die Anwesenden begrüßen. Hana Pištorová von den Tschechischen Zentren wird inhaltlich in die Ausstellung einführen. Für die musikalische Begleitung wird Eli Kalčeva sorgen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Ausstellungseröffnung teilzunehmen. Der Eintritt ist frei.

ProCache: v401 Render date: 2024-06-17 11:22:01 Page render time: 0.5929s Total w/ProCache: 0.5949s