Euroregion Elbe/Labe

Kommen wir an den Tisch! II

Projektnummer:

EEL-0199-CZ-13.03.2017

Lead Partner:

Table tennis Club Ústí nad Labem, z.s.
Janského 239, 40331 Ústí nad Labem-Neštěmice

Projektpartner:

1. TTV Schwarzenberg e.V.
Ostsiedlung 3, 08294 Lösnitz

Zeitraum:

15.03.17 - 30.06.17

Fördermittel:

11786,89 Euro

Inhalt

Tischtennis ist durch eine riesige Tradition und große Basis professioneller u. Freizeitspieler charakterisiert. In Deutschland gehört Tischtennis sogar zu den beliebtesten Sportarten. D. Projektpartner arbeiten langzeitig u. systematisch an d. Erneuerung d. gemeinsamen Sportaktionen (wie Kinderolympiaden, Euroregionen, u. ä.) zusammen. Projektziel ist d. Veranstaltung einer 3-tägigen sportlich-kulturellen Aktion unter Teilnahme von 60 Spielern u. Spielerinnen ohne Altersbegrenzung aus d. tschechisch-sächsischen Region. Bestandteil dieser Aktion ist ein umfangreiches Kulturprogramm (gemeinsamer Ausflug, Abendbesprechungen). D. Aktion findet in d. Tischtennishalle in Ústí nad Labem statt (Krčínova 6) und beginnt am Freitag, den 19.5.2017 in den Nachmittagsstunden mit einem gemeinsamen Meeting, Abendessen u. d. Unterbringung. Am Samstag (20.5.) findet das OPEN-Turnier statt. D. Nachmittag wird gesellschaftlichen Aktivitäten gewidmet (gemeinsames Kulturprogramm). In den Abendstunden verläuft eine gemeinsame auf den Erfahrungsaustausch im Tischtennis orientierte Besprechung. D. Debatte führt ein qualifizierter Trainer, der das ganze Wochenende teilnimmt. Am Sonntag (21.5.) findet ein Turnier d. einzelnen Altersgruppen statt, dem ein gemeinsamer Ausflug folgt (genauer Standort wird beim Freitagsmeeting vereinbart). D. Spieler können an beiden Tagen nach einem anstrengenden sportlich-gesellschaftlichen Tag die Regeneration nutzen.
D. Projekt-Zielgruppe sind Tischtennisspieler aus dem Zuwendungsgebiet. Weiter dann Trainer, organisatorische Mitarbeiter, Schiedsrichter u. Eltern der jungen Spieler. Was d. gleichen Chancen betrifft, hat d. Projekt zweifellos einen positiven Einfluss. Sport ist durch seine Erziehungsfunktion charakteristisch. Er führt die Sportler zum fair-play, gegenseitigem Respekt u. Anerkennung des Gegners. Einige Teilnehmer kommen dazu aus sog. „benachteiligten Gruppen“. D. Projektergebnisse werden in der schon erwähnten langzeitigen u. systematischen Zusammenarbeit beider Partner genutzt. Diese verläuft seit 6 Jahren u. d. Durchführung des vorliegenden Projektes ist ein weiteres Element in d. Erfüllung der o. g. Vision.

Ergebnisse, Mehrwert, Nachhaltigkeit

Die Projektergebnisse wurden teilweise bereits in der vorherigen „Projektbeschreibung“ genannt. Hauptziel ist die Veranstaltung eines Tischtennisturniers unter Teilnahme von mindestens 60 Spielern. Gewinn von Erfahrungen, Spielverbesserung. Stärkung der Freundschaft zwischen tschechischen und sächsischen Teilnehmern, Kennenlernen der Kultur, Sprachen, Bräuchen. Den Mehrwert sehen wir in einer langzeitigen Zusammenarbeit der beiden Partner. Es geht um eine systematisch aufgebaute Partnerschaft, die klar definierte Regeln, Ziele und Mittel um diese zu erreichen hat. Eine davon sind auch die Bemühungen Finanzmittel einzuholen, die eine weitere Entwicklung der gemeinsamen Zusammenarbeit ermöglichen. Die Kleinprojektefonds sind in diesem Sinne ein einzigartiges Instrument für die Stärkung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in Bereichen, die für die Entwicklung des Gebiets und der Gesellschaft wertvoll sind, die aber ohne einer öffentlichen finanziellen Förderung nur schwierig durchführbar sind. Die Nachhaltigkeit solcher Projekte ist stark von finanziellen Forderungen aus öffentlichen Quellen abhängig. Die Projektpartner müssen dann klar die Bemühungen um eine maximale Effektivität der ausgegebenen Mittel deklarieren und nach einer Fortsetzung der gegenseitigen Zusammenarbeit auch nach Beenden der einmaligen Aktion streben. Wir sind der Meinung, dass wir dieses Kriterium erfüllen und deshalb im Rahmen dieses Projektes eine finanzielle Förderung beantragen.

Best practice

Der TTC Ústí nad Labem (TTC UL) ist ein neu entstandener Tischtennis-Verein. Er knüpft an die Tätigkeit des TJ Slavoj Severotuk Ústí n. L. an, der in den vorangegangenen Jahren mit finanzieller Förderung aus dem „Ziel 3 – Kleinprojektfonds“ den EUROREGION CUP ELBE/LABE erfolgreich realisiert hatte. Diese Veranstaltung hat an die aufgehobene Jugendsportolympiade und weiterhin an das Projekt „Kommen wir an dem Tisch“ frei angeknüpft.


Die positiven Rückmeldungen der Teilnehmer und der Öffentlichkeit trugen dazu bei, dass sich der TTC UL mit seinem deutschen Partner (1. TTV Schwarzenberg) entschlossen hat, die begonnene Tradition fortzusetzen, und haben das Projekt „KOMMEN WIR AN DEN TISCH II!“ vorbereitet.


Die Teilnehmer des eigenen Turniers haben sich am Freitag den 19. 05. 2017 in den Nachmittagsstunden getroffen. Es verlief die Unterbringung, Verlosung der Wettbewerbe, ein gemeinsames Abendessen und ein kurzes gemeinsames Programm. Am Samstag den 20. 05. hat ein ganztägiger Ausflug nach Zubrnice stattgefunden. Hier verlief ein Besuch des Eisenbahnmuseums und des Freilichtmuseums. Besonders die Kinder haben die Fahrt mit einem historischen Zug auf der Strecke Ústí n/L-Zubrnice und zurück genossen. In den Abendstunden verlief dann ein Gesprächsabend und nachträglich ein Bowlingwettbewerb, der auch großen Erfolg hatte.

Am Sonntag den 21. 05. 2017 verlief dann das Tischtennisturnier. Es haben insgesamt 82 Spieler (27 aus Sachsen und 55 aus Tschechien) aller Altersgruppen teilgenommen. In den Nachmittagsstunden wurden die Sieger der einzelnen Wettbewerbe ausgerufen, die Pokale und die Sachpreise verteilt.

Als wichtigste Ergebnisse erachten wir die Austragung des Turniers selbst und die hervorragende Zusammenarbeit mit dem deutschen Partner. Diese Tradition möchten wir gerne auch in der Zukunft fortsetzen. Falls nur ein wenig möglich, werden wir versuchen, das Turnier auch in weiteren Jahren zu veranstalten. Aktuell bereiten wir beispielsweise gemeinsam die Veranstaltung der erwähnten Aktion „Es ist nicht jeder Ball wie der andere“ vor.

ProCache: v401 Render date: 2024-05-24 21:45:17 Page render time: 0.2621s Total w/ProCache: 0.2640s