Euroregion Elbe/Labe

Gewaltfreie Erziehung von Kindern

Projektnummer:

EEL-0275-CZ-29.08.2017

Spiegelprojekt:

EEL-0293-SN-01.09.2017 - Gewaltfreie Erziehung von Kindern

Lead Partner:

Dobrovolnické centrum, z.s.
Prokopa Diviše 1605/5, 40001 Ústí nad Labem
http://www.dcul.cz

Projektpartner:

Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Sachsen e. V.
Klopstockstraβe 50, 01157 Dresden
http://www.dksb.de

Zeitraum:

01.12.17 - 30.11.18

Fördermittel:

9777,32 Euro

Inhalt

Das Projekt Gewaltfreie Erziehung von Kindern ist das Hauptthema der Zusammenarbeit und des Erfahrungsaustausches zwischen beiden Partnern. Das Projekt ermöglicht eine Zusammenarbeit zwischen Fachleuten, gewährleistet gemeinsame Workshops und einen Erfahrungsaustausch aus beiden Ländern. Es ermöglicht weiterhin die Umsetzung der 25. Jahresarbeitskonferenz für Fachkräfte in Bereichen Sozialarbeit, Pädagogig und auch für Hochschulstudenten. Nicht zuletzt verbessert es individuell die Situation von Eltern und Kindern, die den deutschen Elternkurs Starke Eltern - Starke Kinder auf tschechischem Gebiet dank geschulter Fachkräfte absolvieren. Lizenzträger für die Abhaltung der Kurse SE-SK auf tschechischem Gebiet ist bis zum Jahre 2022 das Dobrovolnické centrum (Freiwilligenzentrum).
Das Projekt vertieft eine langjährige Zusammenarbeit und reagiert auf aktuelle Themen, die die Gesellschaft bewältigen muss: psychische Gesundheit von Familien und Kindern, welche sind die wichtigsten Belastungsfaktoren, Integration und Suchten. Das sind die geplanten Bereiche der 25. Jahresarbeitskonferenz.

Ergebnisse, Mehrwert, Nachhaltigkeit

Treffen und Weiterbildung von Fachleuten von beiden Seiten der Grenze; Erhöhung der Kursleiterzahl für die Kurse Starke Eltern – Starke Kinder, die auf die Gewaltfreie Erziehung von Kindern orientiert sind; Schulung von 2 Elterngruppen; Weiterbildung von Fachleuten und Studenten im Rahmen der Konferenz.
Eine Neuheit ist das Interesse der Partner, ein erstes Treffen der tschechischen und deutschen Familien zu veranstalten, die in beiden Ländern die Kurse SE-SK absolviert haben. Des Weiteren möchte der deutsche Partner Erfahrungen im Bereich der Migranten-Integration an die tschechischen Fachleute übergeben.

Best practice

Das Projekt wurde planmäßig umgesetzt und wir betrachten das Projekt für sehr erfolgreich. Es half die langjährige Zusammenarbeit des DC und DKSB zu vertiefen. Wie hatten die Gelegenheit Erfahrungen auszutauschen und es ermöglichte uns die Einbindung von Experten und deren Zusammenarbeit auf einer breiten Skala von Aktivitäten - organisatorische Treffen, Fachworkshops, internationale Familientreffen, Schulungen, internationale Konferenz, 2 Kurse für Eltern SE-SK zur Stärkung der Elternkompetenzen.
Die Koordination und Administration fanden ordnungsgemäß während des gesamten Projekts statt, und das in Zusammenarbeit mit dem deutschen Partner. Gleichzeitig wurde eine geeignete Propagation der finanziellen Projektförderung sichergestellt. Ein untrennbarer Bestandteil des Projekts war die große Hilfe der Dolmetscherin, die uns half die Sprachbarrieren bei persönlichen Treffen und in Materialien zu überwinden.
Das Projekt brachte:
- einen Austausch von Kenntnissen und Erfahrungen im Bereich der Arbeit mit Familien, Migranten, Stärkung der psychischen Gesundheit u.w.,
- Erweiterung von Fachwissen von Fachleuten auf beiden Seiten der Grenze,
- Erhöhung der Zahl der Elterngruppenleiter im deutschen Modell der Arbeit mit Familien Starke Eltern - Starke Kinder und Ergänzung der Ausbildung bestehender Leiter,
- Vertiefung der Beziehungen zwischen Experten aus beiden Ländern,
- Begegnungen und gegenseitige Bereicherung, Erfahrungsaustausch und Stärkung der psychischen Gesundheit von Familien aus beiden Ländern,
- Reflexion und Unterstützung der deutsch-tschechischen Beziehungen,
- im Rahmen der Kurse SE-SK wurde das Selbstbewusstsein der Eltern in ihrer Rolle gestärkt, die Fähigkeit zuzuhören, Grenzen stellen und zu verhandeln erweitert, Die Eltern hatten die Möglichkeit Erfahrungen mit anderen auszutauschen.

ProCache: v401 Render date: 2024-06-26 10:39:12 Page render time: 0.3122s Total w/ProCache: 0.3149s