Euroregion Elbe/Labe

Sportspiele zweier Euroregionen 2020

Projektnummer:

EEL-0690-CZ-02.06.2020

Lead Partner:

Euroregion Labe
Velká Hradební 8, 40001 Ústí nad Labem
http://www.elbelabe.eu

Projektpartner:

Euroregion Erzgebirge e.V.
Am St.-Niclas-Schacht 13, 09599 Freiberg
http://www.euroregion-erzgebirge.de

Zeitraum:

23.06.20 - 30.10.20

Fördermittel:

8.296,45 Euro

Inhalt

Bei der gemeinsamen Beratung der Arbeitsgruppen Sport der EEL sowie ERE/ERK am 13.02.2020 in Louny wurde die Planung eines weiteren Jahrgangs der Sportspiele zweier Euroregionen 2020 vereinbart. Die Sportspiele finden jedes Jahr abwechselnd auf der tschechischen und sächsischen Seite der Euroregionen EEL und ERE/ERK. Der Veranstaltungsort für den bereits fünften Jahrgang im Jahre 2020 ist Bílina (Tschechien). Die Sportspiele zweier Euroregionen richten sich an Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre. Neben eines sportlichen Wettbewerbs soll auch die Begegnung von Teilnehmern mit gemeinsamen Interessen im Vordergrund stehen. Die Zielgruppe bilden nicht nur Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, sondern auch Trainer und Schiedsrichter, welche diese Möglichkeit ebenfalls zum Austausch bei unformellen Gesprächen nutzen können.
In diesem Jahr sollen folgende Disziplinen angeboten werden: Fussball (Jungs), Leichtathletik (Jungs und Mädchen), Volleyball (Mädchen).
Die Organisation übernehmen Sportklubs aus Bílina.
Für die feierliche Eröffnung sowie für den Abschluss sind die Projektpartner verantwortlich.

Ergebnisse, Mehrwert, Nachhaltigkeit

Sport ermöglicht das Zusammentreffen von Menschen mit gemeinsamen Interessen trotz Kommunikationsbarrieren in Form einer Fremdsprache. Junge Menschen haben die Möglichkeit sich ohne Komplikationen kennenzulernen, sich zu unterhalten und von anderen etwas Neues zu lernen. Die Sportspiele finden jedes Jahr an einem anderen Ort in Böhmen oder Sachen statt. Dieses Jahr soll es den fünften Jahrgang geben. Da an dem Projekt konsequent gleiche Altersgruppen teilnehmen, gibt es immer wieder neue Teilnehmer. Es wechseln auch die Antragsteller des Projekts sowie Organisatoren. Es handelt sich um eine Prestige Angelegenheit der ganzen Grenzregion. Ziel der Antragsteller ist, die Veranstaltung wieder anders als im Vorjahr zu gestalten und neue Ideen zu implementieren.
Die wechselnden Veranstaltungsorte der Sportspiele führen zur steigenden Bekanntheit der Orte in der EEL und ERE/ERK und deren Besonderheiten. Die Vertreter der beiden Euroregionen wollen die Sportspiele auch in den kommenden Jahren fortsetzen.

Best practice

Das Projekt „Sportspiele zweier Euroregionen“ wurde aus dem Programm Interreg VA SN-CZ kofinanziert, konkret aus dem Kleinprojektefonds in der Euroregion Elbe/Labe. Projektträger des Projektes Nr. EEL-0690-CZ war die DSO Euroregion Labe. Der sächsische Projektpartner war die Euroregion Erzgebirge.
Das Projekt der Sportspiele richtet sich traditionell an junge Sportler zwischen 12 und 15 Jahren. Im Jahr 2020 wurde aufgrund der Probleme mit der Covid 19-Pandemie und der Empfehlung, die Begegnung von mehr Menschen zu begrenzen, vereinbart, dass die Spiele nur in festgelegten Wettbewerben - Fußball, Leichtathletik und Volleyball stattfinden werden. Fußball und Leichtathletik fanden in einem Freiluftstadion statt, in dem der Abstand leicht einzuhalten ist. Volleyball fand in der Halle statt, wo vereinbart wurde, dass Mannschaften, die nicht spielen, auf Außenplätzen außerhalb der Halle bleiben.
Der wichtigste Beitrag von Sportspielen in diesem Jahr war die Stärkung des Vertrauens. Alle Teams, die sich angemeldet haben, nahmen wie geplant an den Spielen teil. Lediglich eine Fußballmannschaft zog sich aus Besorgnis der Eltern vor einer möglichen Infektion von der Teilnahme zurück. Da dies frühzeitig angekündigt wurde, stellten die Organisatoren ein Ersatzteam zur Verfügung. Die Wettkämpfe waren zur Zufriedenheit aller Teilnehmer erfolgreich.
Während der Spiele einigten sich die Teilnehmer darauf, die Spiele 2021 in der Euroregion Elbe/ Labe auf sächsischer Seite fortzusetzen.

ProCache: v401 Render date: 2024-04-24 14:25:22 Page render time: 0.3326s Total w/ProCache: 0.3346s