Euroregion Elbe/Labe

Grenzkontrollen nur noch sporadisch, Züge fahren wieder

Ab morgen wird an der Grenze nur noch stichprobenhaft kontrolliert. Einige Eurocity-Züge fahren wieder über die Grenze.

25.05.2020

Die tschechische Regierung hat heute beschlossen, dass ab morgen, also dem 26. Mai, keine durchgehenden Grenzkontrollen an den Grenzen zu Deutschland und Österreich mehr stattfinden werden, sondern nur noch sporadisch kontrolliert wird. Es bleibt aber bei den Einreisebeschränkungen, also der Forderung nach negativem Corona-Test und gutem Reisegrund (Näheres finden Sie hier).

Außerdem sind bereits wieder einige Eurocity-Züge zwischen Berlin und Prag unterwegs. Das Angebot soll im Juni ausgeweitet werden. Die Nationalparkbahn/U28 verkehrt allerdings noch nicht wieder grenzüberschreitend.

Mit einer richtigen Öffnung der Grenze ist aber frühestens Mitte Juni zu rechnen.

(Quelle: landesecho.cz)

ProCache: v401 Render date: 2024-04-20 06:06:40 Page render time: 0.5970s Total w/ProCache: 0.5988s