Euroregion Elbe/Labe

Philosophische Reflexionen aus dem Gefängnis / Václav Havels „Briefe an Olga“

Die Evangelische Akademie Sachsen lädt zum Studientag "Philosophische Reflexion aus dem Gefängnis” am 29. Oktober nach Dresden ein.

24.10.2022

Genau 165 Briefe schrieb der spätere tschechische Staatspräsident Václav Havel während der fast fünf Jahre, die er im Gefängnis verbrachte, an seine Frau Olga. Diese Briefe waren keine bloße Korrespondenz. Václav Havels Briefe stellen ein Vermächtnis der europäischen Geistesgeschichte dar. Es sind Briefe aus Liebe und in philosophischer Suche nach Horizont und Wahrheit für eine freie Gesellschaft.

Die Veranstaltung findet in der Gedenkstätte Bautzner Straße, Bautzner Straße 112a, 01099 Dresden, von 14.00 bis 18.00 Uhr statt.

Mehr Informationen und Anmeldung unter: https://ea-sachsen.de/veranstaltungen/philosophische-reflexionen-aus-dem-gefaengnis/

Quelle und Foto:

Evangelische Akademie Sachsen

im Dreikönigsforum Dresden

ProCache: v401 Render date: 2024-06-23 15:31:00 Page render time: 0.6842s Total w/ProCache: 0.6865s