Euroregion Elbe/Labe

Wanderexpress Bohemica und Letní kometa fahren auch in den nächsten Jahren

Der Verkehrsverbund Oberelbe und der Ústecký kraj haben bestätigt, dass die Regionalzüge zwischen Dresden und Tschechien auch zukünftig fahren werden.

20.06.2023

Wanderexpress Bohemica (© VVO)
Wanderexpress Bohemica (© VVO)

Der Wanderexpress Bohemica verkehrt von April bis Oktober an Wochenenden und Feiertagen zwischen Dresden und Litoměřice (Leitmeritz), der Letní kometa (auch als Vánocní kometa in der Weihnachtszeit) zwischen Ústí nad Labem und Dresden, jeweils früh hin und nachmittags zurück. Beide sind wichtige Angebote für Wochenendausflüge.

Die entsprechenden Verträge laufen im Dezember aus. Nach einer Meldung der Dresdner Neuesten Nachrichten von heute haben jedoch beide Seiten sich dazu bekannt, das Angebot in den nächsten Jahren im gleichen Umfang fortzuführen. Angesichts steigender Kosten ist das keine Selbstverständlichkeit.

Der Ústecký kraj strebt mittelfristig (also nach 2025) eine zusätzliche Verbindung durch die Verlängerung eines Schnellzuges von Prag über Ústí n.L. hinaus nach Dresden an. Die dafür notwendige Finanzierung steht jedoch noch in den Sternen, ebenso die verfügbaren Kapazitäten im Elbtal.

Quelle: Dresdner Neueste Nachrichten vom 20.06.2023, S. 16 (auch online)

ProCache: v401 Render date: 2024-06-22 05:07:15 Page render time: 0.5378s Total w/ProCache: 0.5397s