Euroregion Elbe/Labe

Hořidla

Nicht zu unterschätzender Aussichtsturm mit einem speziellen Rundumblick

Vom Aussichtsturm auf dem Hořidla (371 m) hat man einen Rundumblick, der auf der einen Seite ins Böhmische Mittelgebirge geht, auf der anderen Seite weit ins Böhmische Becken bis nach Prag. Der Turm hat keine sehr exponierte Lage und wirkt wenig spektakulär, aber er bietet in der Kombination des Blicks aufs Böhmische Mittelgebirge von Süden und in die andere Richtung weit in die recht nahe, (scheinbar) flache Landschaft hinein etwas Besonderes, das man sonst selten findet.

Mit 13 m (Plattform) ist der Turm nicht besonders hoch, aber das reicht, um über die Bäume in der Umgebung hinwegschauen zu können. Und die 67 Stufen, die den Blick nach unten freigeben, sind trotzdem nichts für Menschen mit Höhenangst.

Adresse

Jištěrpy 51
411 45 Chotiněves

Anreise

Im nahegelegenen Ort Jištěrpy gibt es eine Bushaltestelle directions_railway directions_bus. Von dort sind es ca. 1,6 km Fußweg zum Turm.

Etwas näher, in 1,4 km Entfernung, liegt ein Parkplatz eigens für Besucher des Turmes. Der Abzweig zum Parkplatz ist leicht zu übersehen.

 

ProCache: v401 Render date: 2024-05-21 18:16:13 Page render time: 2.0807s Total w/ProCache: 2.0826s