Euroregion Elbe/Labe

Heimatstube Dohma

Kleine Sammlung von historischen Alltagsgegenständen

Die Heimatstube in Dohma besteht seit 1993. Frau Bartko sammelte vorab über viele Jahre Wissenswertes über die Geschichte von Dohma, aber auch historische Dokumente sowie rustikale und diverse Gegenstände des früheren Alltages. All diese Dinge werden in dem von Frau Bartko liebevoll gestalteten Museum zur Schau gestellt. Zu den Ausstellungsstücken zählen u.a.  kunstvolle Stickereien, alte funktionsfähige Nähmaschinen,  Spielwaren, Puppen und vieles mehr.

Die Ausstellung befindet sich im Gebäude der Gemeindeverwaltung Dohma. Führungen sind nach telefonischer Anmeldung möglich.

Adresse

Zum Heideberg 18
01796 Dohma

Kontakt

Tel: +49 3501 527776

emailEmail

open_in_newWebsite

Öffnungszeiten

Di: 16.00 - 17.00 Uhr

Das Museum öffnet außerhalb der Öffnungszeiten nach vorheriger Vereinbarung.

Angebote

Führungen nach Vereinbarung

Anreise

Von der Bushaltestelle "Wendeplatz, Dohma" directions_railway directions_bus sind es 100 m bis zum Gebäude der Gemeindeverwaltung, in dem auch das Heimatmuseum zu finden ist.

Ein Parkplatz liegt gegenüber.

ProCache: v401 Render date: 2024-05-22 19:04:58 Page render time: 1.0389s Total w/ProCache: 1.0410s