Euroregion Elbe/Labe

Museum der Region Řip

Museum zur Geschichte der Region um den sagenumwobenen Berg Řip sowie zum Geschlecht der Lobkowitz

Das Regionalmuseum Říp in Roudnice nad Labem wurde bereits im Jahr 1900 gegründet. Im ersten Stock findet man Informationen zur Geschichte, Besiedlung der Stadt und der Region seit der Steinzeit. In der Ausstellung findet man zum Beispiel ein Hausmodell aus der jüngeren Steinzeit. In der mittelalterlichen Ausstellung ist ein Wappen von Bischof Johann IV. von Dražice, dass sich ursprünglich auf der gotischen Brücke über der Elbe befand. Diese Brücke war die drittälteste Brücke in Böhmen. 

Heute präsentiert die Ausstellung auch die Geschichte des Geschlechts von Lobkowitz.

Adresse

Náměstí Jana z Dražic 101
413 01 Roudnice nad Labem

Kontakt

Tel: +420 416 810 761

emailEmail

open_in_newWebsite

Öffnungszeiten

Oktober–Mai: Di–Fr 10–16 Uhr (Mittagspause 12–12.30 Uhr)
Juni: Di–Fr 10–16.30 Uhr, Sa 13–17 Uhr (Mittagspause 12–12.30 Uhr)
Juli–August: Di–Fr 10–16.30 Uhr, Sa/So 13–17 Uhr (Mittagspause 12–12.30 Uhr)

Preise

Erwachsene 40 Kč

ermäßigt 30 Kč

Kinder bis 6 Jahre frei 

 

 

Angebote

FührungenShopSonderausstellungenVorträge