Euroregion Elbe Labe Logo der Euroregion Elbe Labe

Schloss Weesenstein

Perle aus Sachsens Krone

 

Mindestens 700 Jahre lang wurde gebaut und abgerissen, verändert und erhalten: So entstand ein Schloss, das in seinen Mauern Spuren von der Gotik bis zum Klassizismus birgt. Aus der besonderen Baugeschichte resultiert auch ein architektonisches Kuriosum der besonderen Art. Da die Anlage von der Spitze des Felsens aus gleichsam von oben nach unten errichtet wurde, befinden sich die Pferdeställe und Kellergewölbe über den später gebauten Wohnräumen der dritten Etage. Im Unterschloss, das durch die Ausstattung mit historischem Mobiliar und Tapeten das Lebensgefühl des 19. Jahrhunderts vermittelt, wird eine Ausstellung zum wohl berühmtesten Besitzer des Schlosses gezeigt: König Johann von Sachsen.

 

Adresse

Am Schlossberg 1
01809 Müglitztal

Kontakt

Tel: +49 35027 / 62 60

emailEmail

open_in_newWebsite

Öffnungszeiten

 

April bis Oktober: täglich 10–18 Uhr
November bis März: Dienstag bis Sonntag 10–16 Uhr
Schließtage: 24. / 25. / 31. Dezember
Aus Sicherheitsgründen ist der Museumsbesuch mit Hunden leider nicht möglich. Der Museumsbesuch ist nicht barrierefrei möglich.

 

Preise

 

Erwachsene 7,50 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder (6 bis 16 Jahre) 1 Euro
Kindergruppen mit Führung 2,50 Euro pro Person
Jahreskarte 15 Euro (ermächtigt zum Besuch des Museums und zum Erwerb der Veranstaltungskarten zum ermäßigten Preis)

 

 

 

Hier gilt der Kulturpass der Euroregion Elbe/Labe.

Angebote

Audio-GuideFührungenCaféShopSonderausstellungen

 

Audioguides englisch, tschechisch, polnisch und russisch (jeweils extra für Kinder) Ausstellungstexte englisch und tschechisch Führungen in Englisch, Tschechisch und Russisch auf Voranmeldung

 

 

 

Themenführungen (lehrplangerecht) für Projekttage, Exkursionen u.a. schulische und außerschulische Aktivitäten; Erlebnisführungen und Programme für Schulen, Horte, Kindertagesstätten und privaten Anlässen wie Kindergeburtstage usw. mit Museum Mobil

 

Behindertengerechtes WC

Eingeschränkter behindertengerechter Zugang