Euroregion Elbe/Labe

Deutsches Hygiene-Museum

Nur einen Katzensprung von der Dresdner Frauenkirche entfernt lädt das Deutsche Hygiene-Museum dazu ein, den Menschen und seinen Körper zu erleben. Schon seit über 100 Jahren ermöglicht das einzigartige Mitmach- Museum einen Blick "unter die Haut". Unter einem Dach vereint das Museum die Dauerausstellung "Abenteuer Mensch" und das Dresdner Kindermuseum "Welt der Sinne" (für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren). Hinzu kommen jährlich wechselnde Ausstellungen zu aktuellen Themen aus Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft. Das denkmalgeschützte Museumsgebäude ist ein markantes Beispiel der Architektur der Neuen Sachlichkeit. Öffentliche Führungen erzählen von der wechselvollen Geschichte des Museums im 20. Jahrhundert.

Adresse

Lingnerplatz 1
01069 Dresden

Kontakt

Tel: +49 (0)351 / 4 84 64 00

emailEmail

open_in_newWebsite

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag und Feiertage 10-18 Uhr

24./25. Dezember sowie 1. Januar geschlossen

Preise

Erwachsene 10 Euro, ermäßigt 5 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei, Familienkarte 15 Euro, Partner-Jahreskarte 39 Euro, Gruppentarife, Online-Tickets

Hier gilt der Kulturpass der Euroregion Elbe/Labe.

Angebote

Audio-GuideFerienprogrammFührungenCaféShopSonderausstellungenVorträge

Barrierefreies Museum, kostenfreie DHMD App mit Audioguides (DE, EN, CS, FR, PL, Einfache Sprache und für Blinde), Aktionstage für Familien, barrierefreie Gestaltung der Dauerstellung mit inklusiven Vermittlungsangeboten, Museums-Restaurant, Kindergeburtstage zu verschiedenen Themen, wissenschaftlich-kulturelles Veranstaltungsprogramm, freies WLAN

Kostenfreie Führungen an Wochenenden, Angebote für Schulklassen und Gruppen unter: www.dhmd.de/bildung

Ausstellungstexte in Deutsch und Englisch Website des Museums auf Tschechisch und Englisch, kostenfreie DHMD App mit Audioguides für die Dauerausstellung in Englisch, Tschechisch, Französisch, Polnisch, Russisch Fremdsprachige Führungen in Englisch, Tschechisch, Französisch und Russisch nach Voranmeldung ausländische Schulgruppen Eintritt frei

Behindertengerechter Zugang in allen Bereichen, Behindertengerechtes WC