Euroregion Elbe/Labe

Kunstgewerbemuseum

 

Das Kunstgewerbemuseum befindet sich im Wasser- und Bergpalais von Schloss Pillnitz, der idyllisch ­gelegenen ehemaligen Sommerresidenz des sächsischen Königshauses. In barocker Kulisse zeigt es Kunsthandwerk des Dresdner Hofes, von den Reisemöbeln aus der kurfürst­lichen Kunstkammer über die prachtvollen Gläser der Hofkellerei bis zu den ­silbernen Möbeln und goldbestickten Wandverkleidungen des Parade­gemachs aus dem Dresdner Residenzschloss. Weitere Höhepunkte führen durch die Geschichte des internationalen Kunsthandwerks: französische Möbel und Bronzen, italienische Majolika, kostbare Stickereien, Damaste und ­Spitzen aus ­Europa und dem Orient. Der Ausstellungsteil „Dresdner Jugendstil“ zeigt die Wiege der Moderne und leitet über das Schaudepot Deutsche Werkstätten Hellerau zu der Präsentation aktueller Designtendenzen über.

 

Adresse

August-Böckstiegel-Straße 2
01326 Dresden

Kontakt

Tel: +49 351 / 49 14 20 00

emailEmail

open_in_newWebsite

Öffnungszeiten

 

Mai bis Oktober: Dienstag bis Sonntag 10–18 Uhr, Montag geschlossen

 

Preise

 

Museumsticket Kunstgewerbemuseum und Schloss & Park Pillnitz: Erwachsene 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre frei, Gruppen ab 10 Personen 7 Euro pro Person, Tageskarte der Staatlichen Kunstsammlungen 19 Euro, Jahreskarte der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden 50 Euro (ermäßigt 40/20 Euro)

 

 

Hier gilt der Kulturpass der Euroregion Elbe/Labe.

Angebote

FührungenSonderausstellungen

 

Führungen in tschechischer Sprache nach Voranmeldung

 

 

Führungen und Vorträge

 

Behindertengerechter Zugang in allen Bereichen

Behindertengerechtes WC