Euroregion Elbe/LabeLogo der Euroregion Elbe/Labe

Pilzmuseum Reinhardtsgrimma

Privates Pilzmuseum mit überwältigender Vielfalt

Pilzaufklärung statt Pilzvergiftung!

Unter diesem Motto sind in der Dauerausstellung, die  in ihrer Vielfalt und Schönheit zu den besten ihrer Art in Europa gehört, über 700 Pilzarten in 3500 naturgetreuen Pilzmodell-Kunstwerken ausgestellt. Hunderte Pilzpräparate mit einem systematischen, fachkundigen Aufbau, viele Informationen und Lehranschauungen sowie eine umfassende Sonderschau über Vitalpilze, geben Auskunft über das europäische Pilzvorkommen.

Adresse

Grimmsche Hauptstraße 44
01768 Glashütte

Kontakt

Tel: +49 35053 42706

Tel: +49 162 8890648

emailEmail

open_in_newWebsite

Öffnungszeiten

April - November

So, Feiertage: 10:00 - 17:00

Preise

Erwachsene: 3,00 €

Kinder ab 6 J.: 1,50 €

Angebote

Pilzberatung und Pilzkorbkontrollen nach vorheriger telefonischer Anmeldung

Für Gruppen, die außerhalb der Öffnungstage das Museum besuchen möchten, ist das nach vorheriger Anmeldung möglich.

Anreise

Die Bushaltestelle "Schule, Reinhardtsgrimma" directions_railway directions_bus ist nur 50 m vom Museum entfernt.