Euroregion Elbe/LabeLogo der Euroregion Elbe/Labe

Tiergarten Höckendorf

Kleiner Zoo mit einem runden Dutzend mehr oder weniger einheimischer Tierarten

Beim kostenlosen und immer möglichen Rundgang erleben Sie verschiedene Tierarten, u. a. Alpakas, Wollschweine, Hängebauchschweine, Zebus, Walliser Schwarzhalsziegen, Vierhornschafe und Ponys. Bei Kindern besonders beliebt ist das Füttern der Ziegen.

Der 2002 eröffnete Tiergarten Höckendorfer Heide wird von den Mitgliedern eines Vereins betrieben und ist damit ein schönes Beispiel für bürgerschaftliches Engagement.

Adresse

Heideweg 4A
01774 Klingenberg

Öffnungszeiten

Ganzjährig und rund um die Uhr.

Preise

Eintritt frei

Spenden sind willkommen.

Angebote

Ziegen füttern

großer Spielplatz

Anreise

Die nächstgelegene Bushaltestelle ist "Mitte, Höckendorf" directions_railway directions_bus. Von dort sind es 500 m Fußweg bis zum Tiergarten.

Parkmöglichkeiten befinden sich vor dem Tiergarten sowie etwas weiter bergab.