Euroregion Elbe/Labe

Kirche Fürstenau

Dorfkirche mit bewegter sächsisch-böhmischer Geschichte und zurückgekehrter Madonna

Seit dem 14. Jh. gibt es eine Kirche in Fürstenau. Das heutige Gebäude stammt aus dem Jahr 1887. Aufgund der Lage der Kirche und der Höhe des Turmes ist dieser eine weithin sichtbare Landmarke.

Der Innenraum mit hölzernem Tonnengewölbe erinnert an einen Schiffsrumpf. Über dem Eingangsportal sieht man eine Lamm-Gottes-Darstellung im Tympanon, im Bereich unter der Empore finden gelegentlich Ausstellungen statt.

Fürstenauer Madonnenaltar

In der alten Kirche befand sich ein spätgotischer Madonnenaltar. Nach dem Verbot der Wallfahrt in Österreich-Ungarn unter Kaiser Josef II. machten sich die katholischen Deutschböhmen aus dem Grenzgebiet, insbesondere aus dem nahegelegenen Vorderzinnwald, einfach auf den Weg über die Grenze, um in der protestantischen Kirche in Fürstenau die Madonna anzubeten. Dabei kam es zu einigen Konflikten mit der einheimischen Bevölkerung wegen Störungen bei Gottesdiensten, Beerdigungen und beim abendlichen Tanz im Gasthof. Das führte sogar zu einem Gerichtsverfahren, welches die Wallfahrten jedoch nicht untersagte.

So kam es, dass beim Neubau der Kirche in Fürstenau der Madonnenaltar darin einfach keinen Platz mehr fand. Es wurde nach Vorderzinnwald verschenkt und 1887 in die eigens dafür errichtete Kapelle direkt an der Grenze überführt. Die Kapelle gibt es nicht mehr, der Altar befindet sich heute im Regionalmuseum Teplice.

Im Jahr 2022 ließ die Kirchgemeinde Fürstenau eine gläserne Kopie der Madonnenstatue anfertigen und stellte diese in der Kirche auf. Sie ist sozusagen heimgekehrt. Am Eingang der Kirche finden Sie eine Telefonnummer, die Sie anrufen können, wenn Sie das Kunstwerk besuchen wollen.

Adresse

Kirchweg
01778 Altenberg

Kontakt

Tel: +49 35056 31856

emailEmail

open_in_newWebsite

Anreise

Die Bushaltestelle "Fürstenau Mitte" directions_railway directions_bus ist 250 m entfernt, wird aber leider nur wochentags bedient.

ProCache: v401 Render date: 2024-02-04 08:14:10 Page render time: 0.8634s Total w/ProCache: 0.8662s